der award wird durch das engagement folgender firmen möglich:



Der Deutsche Direktmarketing Verband e.V. (DDV)

vertritt die Interessen von Dienstleistern und Anwendern der gesamten Direktmarketing-Branche.
Dabei zählt der DDV die Förderung von Programmen zur Aus- und Weiterbildung zu einer seiner Hauptaufgaben. Außer dem e-talents award gehören zu den Angeboten und Aktivitäten für den Nachwuchs:
  • Die Direktmarketing-Bibliothek beim DDV
  • Der Alfred-Gerardi-Preis für herausragende Studienarbeiten zum   Thema Direktmarketing
  • Der DDV unterstützt die berufsbegleitende Ausbildung zum   Fachwirt Direktmarketing an der Deutschen Direktmarketing   Akademie (DDA) sowie das Fachstudium Direktmarketing, an der   BAW (Bayerische Akademie für Werbung und Marketing).
  • Der DDV bietet gemeinsam mit der Fachzeitschrift Horizont   regelmäßig Direktmarketing-Seminare an.

www.ddv.de



Das Forum Kommunikationswirtschaft ist ein 1999 gegründeter Roundtable von Verbänden der Kommunikationswirtschaft. Ziel des Forums Kommunikationswirtschaft ist die Schaffung eines Netzwerks von Beziehungen, um den differenzierten Disziplinen der Kommunikationswirtschaft eine Plattform für Gedankenaustausch und Zusammenarbeit zu ermöglichen.

Die Mitglieder des Forum Kom: AIW (Arbeitskreis Industrie-Werbeagenturen), BDVT (Bund Deutscher Verkaufsförderer und Trainer), DDV (Deutscher Direktmarketing Verband e.V.), dmmv (Deutscher Multimedia Verband), DPRG (Deutsche Public Relations-Gesellschaft), Fachverband für Sponsoring & Sonderwerbeformen, FFW (Fachverband Freier Werbetexter), FME (Forum Markting-Eventagenturen), GPRA (Gesellschaft Public Relations Agenturen), GWA (Gesamtverband Werbeagenturen e.V.), kommunikationsverband.de, POSMA (POS Marketing Association).

Vom 1. bis 3. September werden auf der DIMA 2002, Europas größter KongressMesse für Dialogmarketing, Call Center, CRM und eBusiness aktuelle One to One Solutions für alle Wirtschaftsbereiche präsentiert. Markenaufbau online wie offline, Couponing oder Neuheiten des Mobilen Marketing sind dabei nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Themenspektrum, das auf der DIMA 2002 diskutiert und ausgestellt wird.

www.dima.com
Die MMA (Mobile Marketing Association)

ist der führende globale Verband im Mobile Marketing für Mobilfunkbetreiber, Agenturen und Werbetreibende. Über 120 Unternehmen wie Microsoft, Unilever, Nokia, Ogilvy, Vodafone, etc. sind aktive Mitglieder in den USA, Fernost und Europa.

Aktivitäten
  • Standardisierung: Definition von Standards für gutes mobiles Marketing.
  • Verbraucherschutz: Schutz der Endkunden vor unaufgeforderten Ansprachen, Überwachung entsprechender EU-Richtlinien.
  • Wachstum: Impulsgeber für die Branche und ihre Unternehmen
  • Networking: Gedankenaustausch mit Experten im Mobile Marketing
  • Lobbyarbeit: In Industrie und Politik, für einen verantwortungsbewussten Umgang mit dem Medium.

www.mmaglobal.com



Adobe Systems (www.adobe.com),

das führende Unternehmen im Network Publishing, bietet ein umfassendes Angebot von Software-Lösungen mit Produktlinien für Unternehmen und Kreativ-Profis. Mit Adobe-Produkten können die Anwender visuell anspruchsvolle, hochwertige sowie verlässliche und sichere Inhalte gestalten, verwalten und publizieren. Adobe wurde 1982 gegründet und hat seinen Hauptsitz in San José, Kalifornien. Mit einem Jahresumsatz von über 1,2 Milliarden Dollar (2001) zählt Adobe Systems weltweit zu den größten Software-Unternehmen.

In Deutschland und Österreich ist die Adobe Systems GmbH inUnterschleißheim bei München für Vertrieb, Marketing undKundenbetreuung zuständig.

Weitere Informationen erhalten sie auch im Internet unter www.adobe.de.
GRAFFITI verbinden Markenaufbau mit Response. Wir entwickeln kreative Kampagnen, die direkt verkaufen. Kampagnen, die den kontinuierlichen Dialog zwischen Marke und Verbraucher aufbauen. Kampagnen im Sinne des Direct Branding. Die integrierte Ansprache, d.h. die konzeptionelle Verknüpfung verschiedenster Medien zur vernetzten Kampagne, ist das Ergebnis unseres konsequent ganzheitlichen Denkens.

www.graffiti.de
* Weiterbildung mit "Jobgarantie"

Ob via klassischem Mailing, per Telefon oder über´s Web - Der Dialog mit dem Kunden, über alle Medien hinweg, ist heute für nahezu jedes Unternehmen eine Selbstverständlichkeit. Doch die Innovationen bei Digitaldruck, Customer Relationship Management oder eCommerce sind rasant. Die DDA Deutsche Direktmarketing Akademie verschafft den richtigen Überblick - berufsbegleitend!

An den Studienorten Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt und Stuttgart bildet die DDA den jungen Marketing-Führungsnachwuchs an 21 Wochenenden (Fr.-Nachmittag/Sa.-Vormittag) zu Fachwirten Direktmarketing DDV aus. Professoren von der Hochschule lehren die theoretischen Basics; die Praktiker aus Agenturen und Unternehmen zeigen, wie der moderne Dialog in BtoB und BtoC funktioniert.

Die DDA ist die einzige private Akademie in Deutschland, die das Europäisches Diplom in Direktmarketing vergeben darf. Der Diplomabschluss mit dem Berufstitel Fachwirt/in Direktmarketing DDV ist somit ein europaweit anerkanntes Prädikat für berufliche Qualifikation, der Chancen in allen Branchen eröffnet. Im Herbst geht´s los.

www.dda-online.de *
Die Messe Düsseldorf GmbH

Die Messe Düsseldorf ist einer der bedeutendsten Messeplätze der Welt. Im Mittelpunkt stehen mehr als 40 Veranstaltungen, davon mehr als 20 Leitmessen.Der Standort Messe Düsseldorf zeichnet sich durch seine gute Infrastruktur aus. Flughafen, Fernbahnhöfe, Autobahn und Parkplätze sind in wenigen Minuten erreichbar. In 17 ebenerdigen Messehallen stehen 230.000 qm Ausstellungsfläche zur Verfügung. Für Kongresse oder Präsentationen bietet
die Düsseldorf Congress Veranstaltungsgesellschaft mbH Kapazitäten für über 7.000 Teilnehmer. Die Kompetenz der Messe Düsseldorf basiert nicht zuletzt auf einem Netzwerk von 60 Auslandsvertretungen für 91 Länder sowie fünf international tätigen Tochtergesellschaften. Basis des Erfolgs ist die
maßgeschneiderte Konzeption, die jede Messe durch die Zusammenarbeit von Ausstellern, Besuchern und Messe Düsseldorf erhält.

www.messe-duesseldorf.de
Das Management von Dokumenten, Print-Produkten und Informationen ist unser Thema. Wir entwickeln und produzieren Mailings, Etiketten- und Kartenlösungen, Geschäfts- und Logistikvordrucke, sowie Dokumentationen und CD-ROM´s. Im Geschäftsbereich Mailing haben wir uns auf die Komplettherstellung von Direktwerbemitteln spezialisiert: unsere Printshops verarbeiten jede Auflage in aussagekräftige one-to-one-Kommunikation. Für die individuelle Ansprache Ihrer Kunden personalisieren wir mehrfarbig und drucken 1- und 2-seitig, auf digitalen Einzelblatt- oder Endlosdrucksystemen. Und die komplette Weiterverarbeitung und Veredelung übernehmen wir auf Wunsch gleich mit. Mehr als 400 Mitarbeiter engagieren sich für Qualität und Umwelt nach ISO 9001 und ISO 14001 / EG-Öko-Audit-VO. Damit sind wir Vorreiter in unserer Branche.

www.georgkohl.de
ECDM-Akademie

Database Marketing ist das Herzstück modernen Direktmarketings. In Zeiten, in denen Kundenbindung und auch neueste, unternehmensübergreifende Maßnahmen wie CRM und Data Mining immer mehr an Bedeutung gewinnen, werden Database-Experten auf dem Arbeitsmarkt händeringend gesucht. Die ECDM-Akademie bildet in Düsseldorf und Frankfurt berufsbegleitend an 22 Wochenenden in 8 Monaten zum „Fachwirt Database Marketing ECDM“ aus. Studienbeginn ist jährlich im Oktober.

Anerkannte Dozenten aus Wissenschaft und Praxis vermitteln das fachliche Know-how, wie zum Beispiel Kerstin Plehwe (Geschäftsführerin iCentric Group, DDV-Präsidentin, Präsidentin des ECDM), Dr. Jochen Müller (Wirtschaftsinformatik, Universität St. Gallen), Prof. Dr. Heinrich Holland (Fachhochschule Mainz, European Business School AKAD), Sigrid Schemper (KOOP), Alfred Schommer (Schober) etc.

SAS Institute, der Spezialist für Customer Relationship Management und e-Intelligence-Lösungen, unterstützt das Ausbildungsprogramm und stellt als exklusiver Software-Sponsor die Statistik-Software SAS Enterprise Miner für Anwendungen im CRM- und e-Business-Bereich für den praktischen Studienteil zur Verfügung.

www.ecdm-akademie.de
BBDO INTERACTIVE

ist Spezialist für Marketing und Vertrieb auf Basis digitaler Medien und arbeitet für führende Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen.
Wir entwickeln und installieren ganzheitliche Internetanwendungen zur Vermarktung von Waren und Dienstleistungen. Dabei sind wir focussiert auf Markenkommunikation und Kundenbindung sowie Prozesse für Transaktion, Logistik und Zahlungsabläufe. Manager mit langjähriger Erfahrung auf Kunden- wie auch auf Agenturseite bilden das Führungsteam unseres Unternehmens. Unsere Mitarbeiter arbeiten in Teams mit hoher Effizienz und Eigenverantwortung und in einer Kultur, die Freiräume für kreative Höchstleistungen gewährt. Sie haben den Anspruch, in ihrer jeweiligen Disziplin zu den Besten der Branche zu gehören.
Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, schauen Sie einfach auf Website unter

www.bbdo-interactive.de
Interactive Media CCSP AG

Das im Aufbau befindliche Joint-Venture der Axel Springer Verlag AG und T-Online International AG steht an der Spitze der Multimedia-Sales Organisationen in Europa. Kernkompetenz des Unternehmens ist die Vermarktung sämtlicher Online-Marken des Verlages, des Gesamtportfolios der T-Online International AG sowie weiterer starker Internet-Brands. Darüber hinaus ist Interactive Media Ansprechpartner für multimediale Werbung und Vermarktung in den Bereichen Digital TV, Mobile- und sowie Dialog-Marketing. Die Vernetzung mit dem Mutterkonzern bietet zudem vielfältige crossmediale Möglichkeiten für zeitgemäße, integrierte Kommunikation europaweit.

www.interactivemedia.de
Fujitsu Siemens Computers ist das führende europäische Computerunternehmen und zugleich Marktführer in Deutschland. Mit einer einzigartigen Bandbreite an Informationstechnologie und IT Infrastrukturlösungen erfüllt Fujitsu Siemens Computers die spezifischen Anforderungen von Großunternehmen, des Mittelstands und von Privatkunden. Das Unternehmen ist in allen Schlüsselmärkten Europas, Afrikas und des Mittleren Ostens präsent und profitiert von der globalen Kooperation und der Innovationskraft seiner beiden Shareholder Fujitsu Ltd. und Siemens AG.

Mit der Vision "Powering the Information Age" verbindet Fujitsu Siemens Computers das Ziel, den Menschen überall und jederzeit Zugriff auf Informationen zu ermöglichen und damit zum Erfolg jedes einzelnen in einer wissensbasierten Gesellschaft beizutragen. Deshalb legt das Unternehmen seinen strategischen Fokus auf Mobility und Business Critical Computing als die Schlüsselthemen des Informationszeitalters im 21. Jahrhundert.

www.fujitsu-siemens.de
Als ein führender Hersteller von Direct Mail und Promotion-Beilagen bietet Direkt Com mit max.mail© das System für professionelle Mailingproduktion: optimale Kapazität durch leistungsstarke Technik und individuelle Mailings durch die Vielfalt von Ideen und Möglichkeiten.

In allen vernetzten Fertigungsstufen bieten wir die optimale Kapazität und sichern dadurch kurze Termine, Wirtschaftlichkeit und hohen Qualitätsstandard. Fünf Endlosrotationen bieten Formatvielfalt, eine der größten Units für Personalisierung mit dem derzeit schnellsten Printer und breit angelegte Finish-Kapazitäten sorgen für die verzahnte Mailing-Herstellung.

Unser Lettershop-Service rundet unser Angebot ab. Als der Spezialist für kreatives Finish bieten wir einen doppelten Vorteil: Mailings mit hoher Individualität für Absender und Empfänger. Vom klassischen Mailing mit Brief und Antwortkarte oder -fax bis zu raffinierten Verarbeitungsideen.

www.direktcom.com


HORIZONT ist die aktuelle Wochenzeitung für Marketing, Werbung und Medien. Viermal im Jahr gibt das HORIZONTmagazin vertiefende Einblicke zu Marketing-Kernthemen wie Marke, Werbung, Medien und Multimedia. Monatlich erscheint in HORIZONT mediafacts, das Daten-Magazin für Analyse, Strategie, Planung und Controlling im Media-Business. Die Online-Plattform horizont.net (www.horizont.net) liefert Marketing- und Kommunikationsprofis aktuelle Informationen, aktive Kommunikation und nutzwerte Datenbanken. Außerdem gehört web-worker (www.web-worker.de), die Website für Macher im Web, zur Online-Familie von HORIZONT.
Was ist GIGA.DE?

GIGA.DE ist das Programm der Generation @ auf NBC EUROPE und rund um die Uhr im Internet unter www.giga.de. GIGA.DE verbindet die altvertraute TV-Welt mit der dynamischen Onlinewelt zu einer perfekten Symbiose. Als Wegweiser in die digitale Zukunft versorgt GIGA.DE Zuschauer und Onlineuser mit fundierten und unterhaltsamen Informationen über aktuelle Trends im und rund
um das World Wide Web, berichtet über die interessantesten Websites, testet die neuesten Games und Gimmicks, leistet Hilfestellung bei technischen Problemen und feiert gemeinsam mit seinen Zuschauern und Onlineusern die längste Internet-Party der Welt.
www.giga.de

Speziell für alle e-talents.net internet award 2002 Teilnehmer:
Testen Sie jetzt TOMORROW im Miniabo für nur Euro 4,90 und sparen Sie somit fast 30 %. Als Geschenk bekommen das praktische Schlüsselband mit integrierter Handytasche gratis dazu.
TOMORROW informiert Sie jeden Monat über die neuesten Entwicklungen rund um die Themen Internet, Business, Multimedia, Shopping, Spiele und Handy! Jede Ausgabe ist prallvoll mit Tipps, Tests und Reportagen. Überzeugen Sie sich unverbindlich und bestellen Sie jetzt gleich unter

www.tomorrow.de/abo.